Trauerkarten, Danksagungen und Nachruf

Zu meinen Leistungen gehören auch die Gestaltung und der Druck individueller Trauerkarten, Danksagungen und weiterer Trauerdrucksachen (wie beispielsweise Gebetszetteln).

Hier zeige ich Ihnen gerne eine große Auswahl an Mustern, anhand derer Sie Ihre persönlichen Vorstellungen äußern können. Auch bei der Formulierung des Textes für die Trauerkarten und Danksagungen unterstütze ich Sie natürlich gerne, wenn Sie dies wünschen. Ebenso kümmere ich mich um die Traueranzeige und deren Schaltung in der Zeitung Ihrer Wahl.

Anregungen für Zitate und Redewendungen auf Trauerkarten und in Anzeigen


Alles, was schön ist, bleibt schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe –
auch wenn wir sterben
Maxim Gorki

Man kann das Leben
nur rückwärts verstehen,
aber leben muss
man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.
Joseph von Eichendorff

Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das ich dich sehen kann,
wann immer ich will.
Unbekannter Verfasser

Wenn ihr an mich denkt,
seid nicht nur traurig.
Erzählt lieber von mir
und lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
Ich bin nicht weit weg,
nur auf der anderen Seite des Weges.
Unbekannter Verfasser

Wenn du an mich denkst,
erinnere dich an die Stunde,
in welcher du mich am liebsten hattest.
Rainer Maria Rilke

Ganz war mein Herz an deiner Seite
und jeder Atemzug für dich.
Johann Wolfgang von Goethe

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein bestimmte unser Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.
Unbekannter Verfasser

Nicht alles von mir wird sterben.
Horaz

Der Tod eines Menschen ist wie das Zurückgeben
einer Kostbarkeit, die uns Gott unverdient lange geliehen hat.
Unbekannter Verfasser

Das Leben ist eine Reise,
die heimwärts führt.
Herman Melville

Der Tod ist groß.
Wir sind die Seinen
lachenden Munds.
Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
wagt er zu weinen
mitten in uns.
Rainer Maria Rilke

Der Tod kann auch Erlösung sein:
bei Menschen die alt sind,
deren Hand nicht mehr festhalten kann,
deren Augen müde werden,
deren Stimme sagt:
“Es ist genug, das Leben war schön!”

Der Tod, das ist die kühle Nacht,
das Leben ist der schwüle Tag.
Es dunkelt schon, mich schläfert,
der Tag hat mich müd gemacht.
Über mein Bett erhebt sich ein Baum,
drin singt die junge Nachtigall;
Sie singt von lauter Liebe,
ich hör es sogar im Traum.
Heinrich Heine

Ich hoffe, daß als du starbst,
ein Engel deine Hand hielt
und dir mit meiner Stimme sagte,
daß ich dich ewig liebte.
Unbekannter Verfasser

Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Alles im Leben hat seine Zeit.
Zeit zu lachen und Zeit zu weinen,
Zeit zu lieben und Zeit zu trauern
und Zeit, Abschied zu nehmen.
Unbekannter Verfasser

Man kann alles ordnen,
das ist klar und einfach.
Aber das menschliche Leiden
kommt dazwischen
und ändert alle Pläne.
Albert Camus

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen,
jemanden gehen zu lassen,
wissen, wann es Abschied nehmen heißt,
nicht zulassen, dass unsere Gefühle
dem im Wege stehn,
was am Ende wahrscheinlich besser ist
für die, die wir lieben.
Sergio Bambaren

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat,
das ist eine köstliche, wunderbare Sache.
Hermann Hesse

Ich bin getrost, wo auch der Weg führt hin,
weil ich in Jesu Hand geborgen bin.
Es ist die Hand, die Weg bestimmt und Zeit,
aus dieser Hand strömt mir Geborgenheit.
Sie füllt mein Herz mit tiefer Zuversicht,
denn diese Hand ist stark
und läßt mich nicht im Stich.
Käte Walter

Stark ist meines Jesu Hand
und er wird mich ewig fassen,
hat zu viel an mich gewandt,
um mich wieder loszulassen.
Mein Erbarmer lässt mich nicht im Stich;
das ist meine Zuversicht.
K. B. Garve 1825

Unsere Liebe war immer unsere Stärke,
bleibt sie auch über den Tod hinaus.
Unbekannter Verfasser

Du hast mit Deiner Art zu leben
etwas sehr Wertvolles hinterlassen..
Unbekannter Verfasser